Future Living Berlin ®

Future Living in Berlin Adlershof, ein Projekt der Unternehmensgruppe Krebs und der GSW Sigmaringen

Projektidee:

Das Ziel von Future Living Berlin ist es, aus architektonischer Sicht eine Antwort auf die großen Herausforderungen zu geben, denen sich unsere Gesellschaft in den nächsten Jahren stellen muss: demographischer Wandel, Energiewende und verändertes Mobilitätsverhalten erfordern neue Formen des Wohnens, die durch die rasante technische Entwicklung der letzten Jahren greifbar geworden sind.

http://future-living-dialog.com

Technisch ist Vieles möglich, aber die Umsetzung stellt sich schwieriger dar als gedacht, da branchenübegreifend viele Gewerke inhaltlich und vor allem technisch ineinander greifen müssen. Deshalb basiert Future Living Berlin auf der Verknüpfung von praktischer Anwendung, Forschung, Information und Beratung. Dies wird erreicht durch die Errichtung von 57 Wohnungen, 20 Boardinghouse-Studios und 10 Gewerbeeinheiten als sogenannte „Future Living Homes“ in Verbindung mit dem Ausstellungs- und Veranstaltunskomplex “Future Living Dialog“.


Future Living Berlin

FLB 001

Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: info@ugk-berlin.de

http://future-living-dialog.com

Neues Deutschland (09.12.2014)
“Wohnen wie in der Zukunft”

Wohnen wie in der Zukunft – Auf dem Gelände des Campus in Adlershof entstehen topmoderne Neubauten

Neues Deutschland (09.12.2014)

Nach Jahren des Stillstands zieht der Neubau in Berlin endlich wieder an: Wie die altersgerechten Wohnungen der Zukunft aussehen könnten, zeigt ein Projekt in Adlershof.

Berliner Abendblatt (16.08.2014)
“Die Technik, dein Freund und Helfer”

Die Technik, dein Freund und Helfer. Das Projekt Future Living Berlin

Berliner Abendblatt (16.08.2014)

Mehr als 1.000 Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen erforschen und produzieren in Adlershof jeden Tag neue Technologien. Doch nicht nur Gewerbe und Dienstleistungen werden das Leben in der Zukunft prägen: Mit dem Projekt „Future Living Berlin“ wird das Wohnen von Morgen erkundet. Dabei kommen modernste Technologien zum Einsatz. Insgesamt plant die Unternehmensgruppe Krebs auf dem 7.600 Quadratmeter großen Grundstück am Groß-Berliner Damm 70 Wohnungen und fünf Gewerbeeinheiten. Der Baustart soll voraussichtlich 2015 erfolgen.

Adlershof Special (07.10.2012)
“Wohnen wie in der Zukunft – in den Living Labs”

Wohnen wie in der Zukunft – in den Living Labs, entwickelt von Annegret Keller und Klaus D. Krebs

Adlershof Special Nr. 25 (Seite 38-39)

Die Wohnung der Zukunft wird sein wie ein Freund: bereit, die individuellen Bedürfnisse ihrer Bewohner zu erfüllen. Um sie kennenzulernen, leben Menschen aller Generationen in einem „Living Lab”. Dort testen sie die Energie- und Haustechnik der Zukunft auf Alltagstauglichkeit. Ein solches Labor mit 65 individuellen Eigentums- und Mietwohnungen entsteht in den nächsten Jahren in Adlershof am Groß-Berliner Damm, Ecke Hermann-Dorner-Allee. Es heißt „Living Tomorrow Berlin“…
http://adlershof.de/fileadmin/web/flash/AS25/

Bericht im tv.berlin (04.06.2012)
“Future Living Berlin”

“Wohnen am Campus” in der Wissenschaftsstadt Adlershof

Am Wissenschaftsstandort Berlin-Adlershof soll ein neues Stadtviertel entstehen. Das Wohngebiet befindet sich auf einem rund 14 Hektar großen Areal zwischen dem Campus der Humboldt-Universität und dem Landschaftspark. Hier sollen in den kommenden Jahren über 1.000 Wohneinheiten in einer Mischung aus Townhouses, Geschosswohnungsbauten und Studentischem Wohnen entstehen.

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht
Please leave this field empty.